Donnerstag, 4. Januar 2018

24 12er-Dinge für die Kaffeepause

So. Kaffee- und Zigarettenpause. Also erst einmal ein frohes neues Jahr an alle (darf man noch sagen, solange die bettelnden Kinderbanden mit ihren Sirenengesängen nicht durch die Lande ziehen). Dieses Jahr wirds wohl wieder etwas lebhafter hier im Blog.

Fangen wir mit einem kleinen Tipp an. Nicht jeder draußen im Weltnetz ist bei Google+ (hehe), und noch weniger sind bei der deutschen RSP-Community dort. Das bedeutet, daß nur relativ wenige eine coole Aktion dort mitbekommen.
Wir wollen, anlässlich von 2400+ Mitgliedern, wollen wir mindestens 24 Beiträge sammeln, die in 12 Punkten ein Rollenspielsystem oder –setting angemessen lobhulden. Die Aktion läuft bis zum 12.1.2018. 
Neben den üblichen Verdächtigen wie Splittermond und Fate finden sich dort auch nette Exoten wie Atomic Robo oder Kagematsu. Und es sind eben keine drögen. pseudo-journalistischen "Rezensionen" wie sie in der Bloggerei leider viel zu häufig sind. Ganz unterschiedliche Charaktere werfen sich mit Eifer für ein System in die Bresche und beschreiben zwölf Aspekte, die ihnen besonders auffallen und begeistern. Gerade der Eifer und die Subjektivität sorgen dafür, daß der Leser die jeweiligen Systeme besser einschätzen kann als nach einer drögen, "neutralen" Zusammenfassung des Inhalts, was ja sonst den Großteil einer Besprechung ausmacht.

Für mehr Begeisterung! So. Das wars. Kaffee ist alle. Zurück ans virtuelle Reißbrett.

P.S.: Die Community ist durchaus auch einen Blick wert.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden moderiert. Sorry.