Dienstag, 12. August 2014

Von schlechter Sprache

Ein Wordle-Check kann manchmal ganz nützlich sein. Die letzten Dutzend RSP-Artikel eingefüttert und die Bubble ausgegeben. Nicht so schön.


"Tatsächlich", "vielleicht" und "immer" benutze ich so oft, daß ich sie tatsächlich vielleicht für immer aus meinem Vokabular streichen sollte. Die Häufung von "gibt" gibt mir auch zu denken...

Was ich da sehe, verrät Faulheit und sonst nix!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden moderiert. Sorry.