Samstag, 13. Dezember 2014

Very Short: Hobbit 3

  1. Popcorn-Kinogänger: 6.5 / 10
  2. Arthouseconnaiseur: kein meßbares Ergebnis
  3. Fantasy-Freak: 8 / 10
  4. flagellantenleibchentragende Tolkien-Kanoniker: Zyanidpille
  5. Hobbit-ist-ein-Kinderbuch-Halluzinierende: heiße, feuchte Tränen genau 16/10

Etliche grandiose Charaktermomente, einige coole Einfälle, Bad-Ass Elfking, einige echte Facepalm-Episoden (ich sag nur laufende Abrißbirne), stellenweise unfaßbar schlampiges CGI (Motions, Haarfarben, Chromakeying, Compositing), insgesamt zuviel Videogame-Optik und  -Momente.

Ich schwanke zwischen den Bewertungsmöglichkeiten 1 bis 4.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden moderiert. Sorry.