Dienstag, 26. Februar 2013

Way back to go

Ich liebe die Wayback-Maschine. Mit ihr kann man das alte Internet finden. Dinge die verschwunden sind, lagern dort wohlgeborgen. Ich hab einen Ressourcen-Editor für Neverwinter Nights 1 gesucht, da ich das Toolset für die Aurora-Engine genial finde und einiges auch für das derzeitige Projekt interessant erscheint. Die Engine selbst liefert keinen mit, aber es gab damals ein tolles Fantool. Alle Verweise führten mich auf tote Links, bis ich über Wayback die Version vom Februar 2004 gefunden habe.

Klasse.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden moderiert. Sorry.