Samstag, 28. März 2015

Eierschaukel

Die ARD hat heute bemerkt, was die PKW-Maut bedeutet, und fefe ist gleich aufgesprungen. Jan Seidel schreibt auf Tagesschau.de:
Verkehrsminister Alexander Dobrindt bringt deutschlandweit ein flächendeckendes Überwachungssystem mit angeschlossenem Bürokratiemonster und eingebauter Vorratsdatenspeicherung auf den Weg.
Die Maut als Überwachungsinstrument. Nein! Doch! Ooooh! Hat ja nun wirklich niemand ahnen können.

Naja... doch?

Lest mehr Tagschatten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden moderiert. Sorry.