Donnerstag, 17. Mai 2012

Savage Earthdawn

Neben der eigenen 3. Edition und einer Pathfinder-Konversion hat Red Brick es auch unternommen, Earthdawn auf Savage Worlds zu konvertieren. Im Pinnacle-Forum schien man davon angetan, verharrte beim Lob aber im Ungefähren.

Macht mich immer mißtrauisch.

Enter Zornhau. Bei den Blutschwertern der Aktion Abenteuer (klingt immer noch nach dem hier, sorry guys) wirft er einen sich sträubenden Player's Guide auf den Seziertisch und geht der Sache auf den Grund. Wie es aussieht ist das keine SaWo-Konversion, sondern der Versuch, auf Gedeih und Verderb ED-Mechas in das System zu hebeln bis hin zu getarnten Klassen, aktiver Parade und unter vollkommener Mißachtung / Unkenntnis des Prinzips "Trapping". Ich mag Klassen. Ich mag aktive Parade. Aber mit SaWo kann das nicht gutgehen und nimmt den Schwung raus.

Schade.

Aber immerhin gabs im Blutschwerter-Strang auch ein Fundstück: Eine schon ältere Konversion existiert, und sie macht einen soliden Eindruck. Markus Finsterlings Savage Earthdawn.

1 Kommentar:

Zornhau hat gesagt…

Übrigens praktisch die identischen Kritikpunkte - 1:1-Übernahme von ED-Regelelementen, Ignorieren von vom Zielregelwerk gebotenen Elementen - sind auch zur Pathfinder-Ausgabe von Earthdawn geäußert worden.

Insbesondere hat dort keiner irgendeinen Grund sehen können, wieso gerade bei den ED-Adepten NICHT für jeden Adepten eigene Klassen erstellt wurden! Das wäre ja in einem Klassensystem wie Pathfinder der naheliegendste Ansatz gewesen.

RedBrick leistet sich hier somit gleich auf ZWEI Systemplattformen, Savage Worlds und Pathfinder, einen kritischen Fehler beim Konvertieren ihres Earthdawn-Settings.

Aber ist ja auch kein Wunder, denn die Conversion für BEIDE Systeme hat EIN und DIESELBE PERSON gemacht. Wenn das mal nicht "dünnstes Brett Bohren, wegen Überlastung" war, dann weiß ich nicht.

Besagter "Universalkonvertierer" hat einfach bei beiden Conversions dieselbe Methode verwandt: Reinstopfen von ED-Regelelementen, wo es nur geht. Ohne Rücksicht auf Kollisionen mit dem Zielsystem.

Und das so "toll", daß dabei sogar stimmungstragende Elemente, wie die Fäden der Magie, welche man auch durchaus hätte übernehmen können, vollkommen auf der Strecke blieben.

Diese ED-Conversions sind BEIDE leider ihr Geld nicht wert.

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden moderiert. Sorry.