Freitag, 31. August 2012

Brumm, Brumm

Doch ja, es ist abscheulich. Es kann dich den Schlaf kosten. Bei uns tritt es gelegentlich auf, ein Bollern wie von einem weit entfernten, schweren Dieselmotor, der im Leerlauf blubbert und dessen Spektrum in den Infraschall reicht. Der Brummton ist auch in Deutschland ein existentes, nicht erklärtes Phänomen, das in erster Linie Hypersensitive zu betreffen scheint. Wenns schlimm wird hilft übrigens eine CD mit Meeresrauschen, so als Tipp.

Das Phänomen tritt weltweit auf. Bei Youtube bin ich beim gedankenlosen Stöbern eines völlig anderen Themas dann über eine Brumm-Compilation gestolpert. Offenkundig traten Ende 2011 / Anfang 2012 weltweit verstärkt Tonphänomene auf, die nicht erklärbar sind, bzw. noch nicht erklärt sind. Eine Erklärung sagt, es handle sich um natürliche elektro-magnetische Phänomene. Das würde das gehäufte Auftreten mit der verstärkten Sonnenaktivität erklären können und erscheint mir für einige der Phänomene durchaus plausibel.

Insgesamt sind die Töne aber sehr unterschiedlich, ich denke, daß es wohl auch unterschiedliche Ursachen gibt. Spannend sind sie alle (und für die Betroffenen nicht lustig).

  1. Der besagte Brummton, erdgebunden, blubbernd, mit Infraschall.
  2. Ein jetartiges, eher hochfrequentes Geräusch, das vom Himmel zu kommen scheint
  3. Langgezogene, hornstoßartige Geräusche, eine Mischung aus Shofar und Walgesang mit metallischer Charakteristik (den find ich wirklich unheimlich)
  4. Sequenz von enormen Knallgeräuschen (AFAIK aufgetreten fast zeitgleich in Costa Rica und Colorado)

Die Compilation (die nach ca. 4 Minuten mit einem gut dokumentierten nordamerikanischen Fall beginnt, richtig interessant zu werden) hat von allem was. Bei einigen kann ich sagen "Fake", bei einigen bin ich im Zweifel, aber etliche sind gut dokumentiert, und ich kenne das Phänomen in Gestalt von #1 ja selbst. Auf alle Fälle sehr interessant.

Rollenspiel? Oh ja. Was könnte das sein? Sind es Wale, die mit Außerirdischen kommunizieren, oder eine andere Form der Kommunikation (wer mit wem?). Springt tief im Inneren der Erde ein uralter Apparatus an? Do angels play the HAARP? Die Posaunenstöße der Apokalypse?

Ich werds vielleicht für American Nitemare verwenden, und ich denke, in Unknown Armies und ähnlich gelagerten Spielen kann man da durchaus was mit anfangen (I am looking at you, DS-X 2012).

(Weitere Infos für Betroffene gibt es hier, und natürlich hat sich auch die Eso-Fraktion das Thema gekrallt. Wenn Du abgefahrenes Zeug suchst, check Seiten wie Abovetopsecret.com nach "Hum" oder "Taos-Hum.")


1 Kommentar:

DT hat gesagt…

http://www.youtube.com/watch?v=iFRKJ6PZZ3c&feature=related

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden moderiert. Sorry.