Freitag, 4. Juli 2014

Auf dann, Schwarz-Rot-Gold!

Fahne weht, Frau im Anmarsch, Bier kalt, Katzen schußfest. Muß mich heut am Riemen reißen, sonst sagt die beste Ehefrau von allen wieder, ich würde rumhitlern. Außerdem soll ich sie nicht so nennen. Ich ordne das hier vorsorglich unter dem Rubrum "Rant" ein.

Aaaaalso gegen Frankreich. Das Drama von 1982 (auch bekannt als "Der Dentist von Sevilla") zählt zu meinen prägenden Jugenderlebnissen, mit heißen Ohren am Radio verfolgt unter der Bettdecke. Am nächsten Tag eine Mathearbeit verhauen, weil total übermüdet. Ach ja...

Frankreich kommt aus einer ordentlichen Vorrunde, hat die Schweiz auf dem falschen Fuß erwischt (so wie unsere Portugal), Achtelfinale eher unterwältigend (in summa wie unseres, nur weniger aufregend). Benzema gut, der andere auch (nicht Giroud, der andere... äh Guzmann oder so), Mittelfeld gut, Abwehr mittelmäßig. Insgesamt keine furchterregende Macht, aber ein ernster Gegner, der noch nicht alles gezeigt hat.

Normalerweise sollten die Deutschen ihnen gewachsen sein. Falls, ja, falls Löw den Weg zurück ins Licht findet und seine dummen Experimente sein läßt.

Update 1 Aufstellung

ist da. Hummels drin, Mertesacker draußen (zu langsam), ersetzt durch Boateng (mmmmmmhhhhhh...), Lahm auf rechts (Hurra!), Khedira und Scheinsteiger (Form abwarten, auf dem Papier großartig), als Offensive Müller, Götze und Klose. Klingt gut, abwarten auf Özils Form heute. Fast meine Wunschaufstellung, mal auf die taktischen Vorgaben gespannt.

Okay, Löw hat sich dann doch überlegt, was er tut. Wenn die jetzt rausfliegen, dann können wir Sesseltrainer schlecht an der Aufstellung rummeckern. :D.

Update 2 Zu früh gefreut

"Wenn die jetzt rausfliegen, dann können wir Sesseltrainer schlecht an der Aufstellung rummeckern. :D."

Das war voreilig von mir. In allen Zeitungsforen wird immer noch gemeckert, wenn auch weniger. Gut, mit Höwedes bin ich auch skeptisch. Aber jetzt ist auf einmal Klose zu alt, Khedira doch nicht so gut und überhaupt der Özil..

Andererseits - Zeitungsforen. Der Ort, wo der Pöbel sich "anonym" outet.

Update 3 Von wegen "livebloggen"

Viel zu spannend.

Update 4 Brasilien vs. Kolumbien

Hoppla, ein Spiel wie ein Jagdunfall. Die Kolumbianer wirkten in der ersten Halbzeit unerwartet überfordert. Was mir auffällt ist die Überhärte der Brasilianer gegen Kolumbiens James. Sieht aus als hätten die Anweisung, das Wunderkind dauerhaft abzumontieren.

Gespannt auf Halbzeit 2.

Update 5 2:0 2:1

Gerade, als Kolumbien Druckspiel aufbauen konnte, erzielt Sideshow Bob Terwilliger via (grandiosem) Freistoß das 2:0. Wirds wohl gewesen sein. Oha! Strafstoß für Kolumbien. James. Verzögert. Anschluß.

Noch ca. 15 Minuten (inkl. Overtime). Könnte nochmal spannend werden.

Update 6 Schluß für heute

Kolumbien besser, Brasilien effizienter. Eine Verlängerung wäre natürlich für Deutschland gut gewesen. Ziemliches Gekloppe, "schönes Spiel" my ass. Aber wilder, wilder Kampf, erinnerte mich an das Ghana-Spiel in der Vorrunde. Ich hab nach 40 Fouls in HZ 2 zu zählen aufgehört.

Ganz übles Foul an Neymar, Nicht geahndet durch den Schiedsrichter, der wohl normalerweise Rugby schiedsrichtert. Unterirdische Leistung, so wie es aussieht ist das von der FIFA sogar so gewollt.

Flash-Interview Tiago: Bei Brasilianern wird doch sehr viel geweint. Und sehr viel über das Weinen gesprochen. Und das Weinen erklärt. Der einzige, der dazu Grund hatte war Neymar. Sah böse aus.

Schaffbar für die deutsche Nationalmannschaft. Schaffbar auch für die Brasilianer. Wird aber wahrscheinlich ein ziemlicher Fight.

Update 7 Neymar

Wirbelbruch, WTF? Ich find ihn nich so dolle wie alle es tun, aber das?! Zuniga ist ein Schwein! Ich hoffe, der junge Mann erholt sich. Das sah auf dem Platz richtig böse aus.

Ohne Neymar wird natürlich auch ein möglicher Sieg der Deutschen entwertet. Ich hatte mich so auf Hummels vs. Neymar gefreut, um zu sehen, wie man sowas fair löst, ohne seinen Gegner zu verkrüppeln. Mit Fußball hat so eine Schweinerei nicht mehr viel zu tun.

Allein deswegen Kolumbien berechtigt draußen. Ganz bitter.

(Bullshit-Index: 0.08)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden moderiert. Sorry.