Mittwoch, 8. Februar 2012

Ein Blick in mein Werkzeugkistchen

 

Auf dem Ludus Leonis Blog ist der Beitrag "Ein Blick in meine Werkzeugkiste" erschienen. Darin vorgestellt die Tools, die der Autor verwendet um Spiele und Settings zu erstellen.

Wow. Ich komm mir nachgerade neolithisch vor, wenn ich diese High Tech Batterie sehe. Ich bin ja eher... handwerklich orientiert. Meine Tools sind teilweise 10 Jahre alt, teilweise sogar analog.

(Wenn ich alles richtig gemacht habe, sind die Bildchen klickbar, um die größeren Versionen anzuzeigen)
  • Um Texte zu schreiben und zu layouten verwende ich OpenOffice 3.2 (kostenlos) und  Acrobat Professional 7.0 (teuer), damit bekommt man ausreichend schöne Lay-Outs hin.
  • Handouts gestalte ich mit Paintshop Pro 5 (das war mal kostenlos bei der Chip), Editor (NoteTab Light) und Ragtime 5.5 als DTP-Lösung (das gabs mal beim Hersteller umsonst für private Nutzung).
  • Karten gestalte ich prinzipiell nur noch per Hand. Ich hab viele verschiedene Editoren durchprobiert, aber nichts sieht für mich schöner aus und nichts sagt deutlicher "Abenteuer" als blauer Stift auf weißem, kariertem Papier. 
  • Meinen Webauftritt verwaltet Google, unser Gruppenboard ein guter Freund...

Keine Kommentare: